Story

Studie: Coworking im ländlichen Raum

Zusammen mit der Bertelsmann-Stiftung und dem Netzwerk Zukunftsorte haben wir auf Basis von über 200 Tiefeninterviews mit Gründer*innen und Nutzer*innen von Spaces eine Studie erstellt.


19.11.2020
von Nicole Dau
Teilen

Welche Geschäftsmodelle gibt es für Coworking-Spaces in ländlichen Räumen? Welche Menschen nutzen die Spaces und welche Eigenschaften bringen die verschiedenen Gründer*innen mit? Das sind einige der Fragen, die wir uns zu Beginn der Studie gestellt haben.

Fakt ist: Coworking-Spaces sind ein wichtiges Werkzeug der Regionalentwicklung und Daseinsvorsorge auf dem Land. Sie können helfen Gemeinden wiederzubeleben und schaffen neue Orte der Zusammenkunft und für den kreativen Austausch. Genau deswegen ist es wichtig zu verstehen, wie der Aufbau solcher Orte nachhaltig gelingen kann.

Die Studie gibt einen Einblick in die heterogene Welt des ländlichen Coworkings und hilft vor allem auch Gründer*innen dabei ihre Pläne zu konkretisieren. 

Schaut doch einfach mal rein! Wenn ihr Fragen habt, kontaktiert uns gerne:

https://www.zukunftderarbeit.de/2020/11/19/coworking-spaces-im-laendlichen-raum/


Newsletter

Geschichten aus dem CoWorkLand

In unseren Stories erhältst du Einblicke in die Welt des CoWorkLand und bekommst regelmäßig aktuelle Artikel.

Partner & Förderer
© CoWorkLand
Login Impressum Datenschutz