PopUp Coworking Klein Denkte

Im September 2021 holt das Team von Donnerburg15 gemeinsam mit den LandFrauen-Wolfenbuettel-Salzgitter und dem Zukunftsfonds Asse für euch das Thema Coworking in den Landkreis Wolfenbüttel.

Kontakt

Donnerburgstraße 15
38321 Klein Denkte
Niedersachsen

0151 44272097
info@donnerburg15.de

PopUp Space

Für diesen Aktionsmonat entsteht in den ehemaligen Schleppergaragen der Hofstelle Donnerburgstraße 15 in Klein Denkte ein Raum in Raum Konzept. Dieser nachhaltige temporäre Umbau wird nahezu komplett mit Europaletten gestaltet. Nach der Aktionsphase können die Paletten weiter- oder umgenutzt werden.

Aktionsmonat September 2021

Gemeinsam mit den LandFrauen-Wolfenbüttel-Salzgitter tüfteln wir gerade an einem vielfältigen Programm für den gesamten Monat September. Wir arbeiten an einem Mix aus Angeboten, der das Thema „Coworking im ländlichen Raum“ zu den Menschen und die andersherum die Menschen zum Thema „Coworking im ländlichen Raum“ bringt. Die vergangenen Monate haben viele Arneitnehmer*innen ins Homeoffice gebracht, viele Unternehmen haben die Vorteile des dezentralen Arbeitens entdeckt, es entstehen überall neue Arbeitsmodelle. Durch ländliche Spaces können Menschen den Küchentisch, die Arbeitsecke im Wohnzimmer, tobende Kinder oder auch die Einsamkeit im Arbeitszimmer wieder gegen eine professionelle Arbeitsumgebung mit schnellem WLAN und sozialen Kontakten tauschen. Durch wohnortnahe Spaces verkürzt sich für Viele die Pendelstrecke teilweise enorm, man kann möglicherweise das Auto oft gegen das Fahrrad tauschen. So ergeben sich deutliche ökologische Vorteile und jeder Mensch gewinnt an Lebenszeit, weil er nicht mehr ewig in Auto, Zug oder Bus sitzen muss um zu seiner Arbeitsstelle zu gelangen.

Wie geht es weiter?

Aktuell befindet sich das Team von Donnerburg15 im regen Austausch mit Partner*innen, Landkreis und Interessierten und arbeitet intensiv an einer langfristigen Realisierung eines Coworking Spaces auf dem Hof. Geplant wäre dann eine Umbauphase der bestehenden Gebäude bis zum Frühjahr 2023 und danach die Eröffnung des Spaces. Es würde ein Space mit ca. 15 Arbeitsplätzen, Besprechungsraum, Telefonkabinen, Multifunktionsraum, Terrasse und offenem Bereich inkl. Kaffeebar und Küche entstehen. Unser Ziel ist diesen Space dann zu einem sogenannten Dritten Ort zu entwickeln. Ein Ort an dem Begegnung stattfindet, wo man sich austauscht und trifft. Ein offener Ort für die Coworker*innen aber auch für die Menschen aus der Region. Bei dieser Gestaltung sind wir natürlich auf euch angewiesen. Wir haben eine Grundidee, die wir mit Leben füllen möchten, ihr habt Wünsche, Vorschläge oder Ideen die wir gern in unsere Planungen mit einbinden wollen.

Kommt gerne auf uns zu und gestaltet mit uns gemeinsam dieses spannende Projekt.

Wenn alles gut läuft, könnt ihr dann eure Mittagspausen auf dem nahegelegenen Ösel zwischen Schafen verbringen, euch auf der Terrasse hinter dem Space in die Sonne setzen oder euch auf das Fahrrad schwingen und eine Kopf-Frei-Runde durch die Asse drehen.

Besucht uns doch einfach mal auf www.donnerburg15.de oder folgt uns auf unseren Social Media Kanälen. Dort gibt es regelmäßig Updates zur Entwicklung von Donnerburg15.

Kaffee/Tee-Flat (inkl.)
Wasser (inkl.)
Arbeitsraum FlexDesk
Arbeitsraum FixDesk
Außenbereich
Mit Sitzplätzen
Garten
WLAN
Drucker / Kopierer / Scanner / Fax

Galerie

Produkte

News & Events

Event

Erntedankandacht / Vortrag Bauernhofpädagogik

Event

Weinprobe

Event

Etageren gestalten

Partner & Förderer
© CoWorkLand
Space-Login Kontakt impressum datenschutz AGB cookies