Vortrag

Wie wir künftig arbeiten – Die Corona-Krise verleiht der Digitalisierung einen großen Schub

Meldet Euch gleich an für die interessante Diskussionsrunde über die Zukunft der Arbeit im Zuge des bundesweiten Digitaltags! https://digital-bb.de/de/kalender/smart-country-brandenburg-digitaltag-2020

Start: 19. June 2020, 11:00 Uhr
Ende: 19. June 2020, 12:00 Uhr
Teilen

Persönliche, physische Kontakte werden in die virtuelle Welt verlagert. Neue digitale Formate, Marketing- und Vertriebsideen prägen die Kommunikation mit den Kunden. Das Bewusstsein für Vernetzung, Digitalisierung und Datennutzung wächst. Für Millionen Beschäftigte ändert sich das Büro-Berufsleben grundlegend. Wird in zehn Jahren nur noch die Hälfte der Kolleginnen und Kollegen ins Büro kommen, wie es Facebook-Gründer Mark Zuckerberg prophezeit?

Es gilt, vorsichtig die Entwicklung zu betrachten und keine schnellen Schlüsse zu ziehen. Betriebe und Beschäftigte aller Branchen sind unterschiedlich betroffen. Geschäfts- und Arbeitsmodelle wandeln sich, die Auswirkungen der neuen Volatilität der Werktätigen sind immens. Wenn sich die Officekultur verändert, führt das zu einem neuen Umgang mit Büroflächen und Immobilien, zur Vermeidung von Staus und hat positive Folgen für das Klima. Mobiles, digitales Arbeiten bietet eine Chance für ländliche Regionen, kann Pendler entlasten und Fachkräfte und Unternehmen zusammenbringen.

In diesem Erfahrungsaustausch auf der Arbeitsebene diskutieren wir, welchen fundamentalen Wandel wir durch mobiles Arbeiten erleben. Was verändert sich gerade und welchen Herausforderungen gilt es sich zu stellen? Welche Anreize benötigen wir in Flächenländern wie Brandenburg, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein? Wie stimulieren wir den Strukturwandel? Expertinnen und Experten für digitale Arbeit und digitale Transformation sowie drei Wirtschaftsförderungen teilen ihre Einschätzungen, was sich ändern könnte oder ändern sollte - und was gerne so bleiben darf, wie es ist.

Diskussionsteilnehmende
Tobias Kremkau
Head of Coworking | St. Oberholz und Blok-O

Ulrich Bähr
Vorstand | CoWorkLand eG

Christin Skiera
Politics for Tomorrow

Felix Gebauer
Innovationsberater für Digitalisierung | WTSH Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein

Marc Pappert
Prokurist und Bereichsleiter Investorenservice | IMG Investitions- und Marketinggesellschaft Sachsen-Anhalt

Moderation
Till Meyer
Koordinator Digitalisierung/Smart Country | WFBB Wirtschaftsförderung Land Brandenburg GmbH


Newsletter

Events aus dem CoWorkLand

Du möchtest kein Event mehr verpassen? Melde dich an um, regelmäßig über die bevorstehenden Veranstaltungen informiert zu werden.

Partner & Förderer
Heinrich Böll Stiftung SH
Bundesamt für Landwirtschaft und Ernährung
Landesprogramm Wirtschaft
Werkhaus
© CoWorkLand
Login Impressum Datenschutz